Brazilian archives endangered

“(CNN) — One of South America’s largest historical archives — 35 million pages that chronicle widespread killing, forced disappearances and torture committed by Brazilian military rulers from 1964 to 1985 — is rotting away in an obscure government building in Brazil’s capital.”

http://www.cnn.com/2010/WORLD/americas/06/27/brazil.documents



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2010, 28. Juni). Brazilian archives endangered. Archivalia. Abgerufen am 15. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/brtq

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search