Köln: DEMLER Spezialtiefbau, Netphen, erhielt Auftrag über den Bau der Bergebaugrube Waidmarkt

“Nach dem Einsturz des historischen Kölner Stadtarchivs im März 2009 wurden alle verschütteten Archivalien geborgen, die sich oberhalb des Grundwasserspiegels befanden. Nun soll am Kölner Waidmarkt eine Bergebaugrube errichtet werden, um auch die Archivalien bergen zu können, die sich nach dem Einsturz unterhalb des Grundwasserspiegels befinden.

Für diese Baumaßnahme hat DEMLER den Zuschlag als Generalunternehmer erhalten.

* Auftraggeber:
Stadt Köln
* Leistung:
Erstellung einer Bergebaugrube
* Eingesetzte Geräte:
BG 28 H mit Verrohrungsanlage, Seilgreifer, 24 to Bagger, 50 to Seilbagger, Radlader L 90
* Leistungszeitraum:
Beginn Mai 2010”

Quelle: Homepage Fa. Demler

Leider nur in der Print-Ausgabe der Siegener Zeitung befindet sich heute ein ausführlicher und bebilderter Artikel über die Arbeiten der Netphener Firma.

Nachtrag 3.8.:
Link zu einem Beitrag auf Radio Siegen



Diesen Blogbeitrag zitieren
wolfthomas (2010, 10. Juli). Köln: DEMLER Spezialtiefbau, Netphen, erhielt Auftrag über den Bau der Bergebaugrube Waidmarkt. Archivalia. Abgerufen am 16. April 2024, von https://archivalia.hypotheses.org/16911

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search