Stadtarchiv Düsseldorf ab 15. Juli wieder eingeschränkt geöffnet

“Nach dem Wasserschaden am 1. Juli steht das Stadtarchiv an seinem neuen Standort Worringer Straße 140 ab 15. Juli wieder eingeschränkt für Besucher zur Verfügung. Nicht nutzbar ist allein der technische Lesesaal mit den Mikrofilme- und Mikrofichelesegeräten. Das Ende der Renovierungsarbeiten wird gegen Monatsende erwartet. Die Öffnungszeiten sind montags bis donnerstags von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr, freitags von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr.”
Quelle: Pressemitteilung der Stadt Düsseldorf (PDF), 9.7.2010



Diesen Blogbeitrag zitieren
wolfthomas (2010, 10. Juli). Stadtarchiv Düsseldorf ab 15. Juli wieder eingeschränkt geöffnet. Archivalia. Abgerufen am 27. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/brpb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search