Hirschfelder über “Anforderungen an eine rechtliche Verankerung des Open Access Prinzips”

Die wichtige Saarbrücker Dissertation von 2009 ist auch Open Access als PDF-Download verfügbar:

http://rechtsinformatik.de/almamater/index.php?menu=projekt&schriftenreihe=5&BuchID=43

Zum Thema jüngst:
http://archiv.twoday.net/stories/6427170

Hansen kann der Arbeit wenig abgewinnen: “Als Ergebnis bleibt festzuhalten, dass Hirschfelder die Anforderungen an eine rechtliche Implementierung des Open Access-Prinzips in der vorliegenden Arbeit letztlich leider nur sehr oberflächlich untersucht hat.” (GRUR Int 2009, 799)

Siehe auch ?p=22253 zur Position Steinhauers, der zuzustimmen ist.


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search