#Receptiogate köchelt weiter

(In der Diskussion Link zum empfehlenswerten Tagesanzeiger-Text ohne Paywall)

https://www.blick.ch/schweiz/plagiats-affaere-weitet-sich-aus-zuercher-professorin-schrieb-ganze-passagen-ab-id18330209.html (Danke an JZ, keine Namensnennung von Rossi)

Berichterstattung hier:

https://archivalia.hypotheses.org/?s=%23receptiogate

Das folgende Bild haben wir bereits veröffentlicht, aber es gefällt mir zu gut.

https://thesphinxblog.com/2022/12/27/the-thucydiocy-centre/



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2023, 20. Februar). #Receptiogate köchelt weiter. Archivalia. Abgerufen am 18. April 2024, von https://doi.org/10.58079/chfe

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

3 Gedanken zu „#Receptiogate köchelt weiter“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search