Älteste bekannte Handschrift der Übersetzung des Johannes Eck von dem Sarmatenländer-Traktat des Krakauer Domherren Mathis von Miechaw ist online

UB Augsburg Cod. I.3.2° 21, siehe https://archivalia.hypotheses.org/136552

Digitalisat: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bvb:384-uba006122-4

#fnzhss



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2023, 9. Februar). Älteste bekannte Handschrift der Übersetzung des Johannes Eck von dem Sarmatenländer-Traktat des Krakauer Domherren Mathis von Miechaw ist online. Archivalia. Abgerufen am 21. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/chd8

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search