Attempto und Narrenschiff

Eine besonders verachtenswerte Form der Buchpräsentation in Google Books hat der Narr Francke Attempto Verlag gewählt.

https://books.google.de/books?id=uYeiEAAAQBAJ

enthält keine Seitenzahlen und auch keine Fußnoten (obwohl diese auf der gleichen Seite stehen). Das Inhaltsverzeichnis ist ebenso wie das auf der Website des Verlags wertlos, da die Autor*innen fehlen. Ein gescanntes Inhaltsverzeichnis habe ich noch nicht gefunden. Mit Benutzerausweis der BSB München kann man sich das Buch herunterladen.

Sammeln als literarische Praxis im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit. Konzepte, Praktiken, Poetizität. XXVI. Anglo-German Colloquium, Ascona 2019 (2022) Inhalt: PDF



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2023, 13. Januar). Attempto und Narrenschiff. Archivalia. Abgerufen am 23. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/ch9l

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Attempto und Narrenschiff“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search