Jn disen spiegel soͤllen schowen

Keine gute Idee, in Aufsatztiteln mit übergeschriebenen Buchstaben zu hantieren …

Der Sammelband ” Sebastian Brant, das ‹Narrenschiff› und der frühe Buchdruck in Basel. Zum 500. Todestag eines humanistischen Gelehrten” ist Open Access im Netz:

https://schwabe.ch/Sebastian-Brant-das-Narrenschiff-und-der-fruehe-Buchdruck-in-Basel-978-3-7965-4758-4 (DOI funktioniert nicht)


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Klaus Graf (10. Januar 2023). Jn disen spiegel soͤllen schowen. Archivalia. Abgerufen am 21. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/ch8h


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

3 Gedanken zu „Jn disen spiegel soͤllen schowen“

  1. Open access – allerdings erst nach Registrierung mit Wohnadresse, in den Warenkorb legen, zur Kasse, die Nullsumme bezahlen, Bestellungsbestätigung per E-Mail, Download-Link in einer zweiten E-Mail…
    Interessantes Buch mit zahlreichen Illustrationen, z. B. mit Brants 57 Bildnissen von 1494 bis heute – insgesamt lohnt sich doch die kleine Mühe.
    Danke für den Hinweis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search