Neues Web-Portal für wertvolle Kulturgüter

…meldete die Süddeutsche Zeitung am 06.09.2010:

http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1035953

In das vom Kulturstaatsminister und den Ländern zum Zweck des Kulturgutschutzes geschaffene Portal seien bis jetzt rund 2100 Objekte und Sammlungen eingestellt , „bislang…fast ausschließlich Gegenstände aus Privatbesitz

http://www.kulturgutschutz-deutschland.de/cln_103/DE/0_Home/0_home_node.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.