2 Gedanken zu „Ask.com stellt Bloglines ein“

  1. Würde mich auch interessieren, mir geht es ähnlich. Ich habe Google Reader mal angetestet, und es gefällt mir von der ganzen Bedienung und vom Aufbau her überhaupt nicht (passiert mir bei Google ansonsten eigentlich nie).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.