Kreisarchiv Freudenstadt gab Genealogennachlass zurück: “aus Platzgründen”

https://www.vfkbw.de/index.php/news/1087-nachlass-wilhelm-mauer-zugaenglich

Aus meiner Sicht ist das ein No-Go. Man kann nicht einerseits um Nachlässe werben, und andererseits diese zurückgeben, wenn der Platz eng wird. Dergleichen schürt Misstrauen gegenüber ALLEN Archiven.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2022, 13. November). Kreisarchiv Freudenstadt gab Genealogennachlass zurück: “aus Platzgründen” Archivalia. Abgerufen am 24. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cgxp

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search