FragDenStaat und das ZDF Magazin Royale veröffentlichen NSU-Akten

https://nsuakten.gratis/ (Danke an DS)



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2022, 29. Oktober). FragDenStaat und das ZDF Magazin Royale veröffentlichen NSU-Akten. Archivalia. Abgerufen am 12. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cguh

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

3 Gedanken zu „FragDenStaat und das ZDF Magazin Royale veröffentlichen NSU-Akten“

  1. Coole Aktion!

    Um zu illustrieren, wie absurd lange die Geheimhaltungsfrist von 120 Jahren gewesen wäre, muss man nur von 2014 eben diese 120 Jahre zurückrechnen. Damit ist man im Jahr 1894. Das wäre so, wie wenn noch immer Akten aus dem Kaiserreich unter Verschluss wären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search