Stadtbibliotheken mit kostenlosen Benutzerausweisen und Onleihe

Im Gegensatz zu den wissenschaftlichen Bibliotheken – am bekanntesten sind die Universitätsbibliotheken – werden die kommunalen Kreis- oder Stadtbüchereien als “öffentliche Bibliotheken” bezeichnet. In der Regel bieten kleinere öffentliche Bibliotheken an Online-Ressourcen, die man zuhause nutzen kann (Remote Access), nur die Onleihe an (aktuelle Berichte: CHIP, Elesen). In der ersten Phase der Corona-Pandemie wurde ziemlich flächendeckend der kostenlose Zugang der Bevölkerung zu Onleihe-Angeboten realisiert. Das ist vorbei. Wer die Onleihe kostenlos nutzen will, muss mobil sein und sich in einer der Stadtbibliotheken anmelden, die keine Benutzungsgebühren erheben. In meiner Jugend waren die damals noch als Volksbüchereien bezeichneten Einrichtungen generell kostenlos, [so meine Erinnerung, vgl. aber Capellaro 2008, Nachtrag 13.10.2022]. Inzwischen sind solche Angebote die rare Ausnahme (zum Stand 2015: Baumann). Aus meiner Sicht spricht viel zu viel für kostenlose Bildungsangebote als dass ich die Entscheidung der Stadtbibliotheken in Wiesbaden, die ab 1. August keine Jahresgebühren mehr erheben (Pressemeldung), nicht auch allen anderen öffentlichen Bibliotheken zur Nachahmung empfehlen würde.

In der Regel sollte die Ausstellung eines Benutzerausweises für Leute mit deutschem Wohnsitz problemlos sein. Ist in der Rechtssatzung keine Einschränkung vorgesehen (wie in München § 3 Abs. 3, PDF), besteht ein Zulassungsanspruch. Praktische Klugheit empfiehlt, dies bei einer längeren Anreise vorab abzuklären.

Einige öffentliche Bibliotheken ohne Jahresgebühr, auf die ich bei Internetrecherchen gestoßen bin, liste ich unten geordnet nach Bundesländern auf. Hinweise auf Irrtümer und weitere Angebote sind willkommen!

Eingearbeitet habe ich die schon 2016 im Beitrag Datenbanktourismus genannten Angebote, soweit noch zutreffend.

12.10.2022 Aufgrund einiger Hinweise in Forumoeb-L gibt es schon einige Nachträge, die mit [N1] gekennzeichnet sind.

Nachzutragen ist auch der Hinweis, dass in Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt für alle Bürgerinnen und Bürger durch die Angebote in Rostock bzw. Genthin die Möglichkeit besteht, nach Online-Registrierung die Onleihe kostenlos zu nutzen.

Keine Angebote konnte ich außer in den Stadtstaaten in Brandenburg, Niedersachsen, dem Saarland, Sachsen und Thüringen finden. Das sensationelle Preis-Leistungs-Verhältnis bei elektronischen Angeboten und die extrem günstige Jahresgebühr (10 Euro) des VÖBB Berlin lohnen auch eine weite Anreise (und man kann sich bei dem Aufenthalt in der Hauptstadt eine kostenlose Nutzerkarte der SB Berlin zulegen).

13.10.2022 Weitere Hinweise sind mit [N2] gekennzeichnet. Die Zahl der Bibliotheken hat sich auf 37 erhöht.

BADEN-WÜRTTEMBERG (8)

Bietigheim-Bissingen, Kreis Ludwigsburg [N2]
https://buecherei.bietigheim-bissingen.de/deutsch/service-angebote/ausleihbedingungen/

Gammertingen bei Sigmaringen – einmalige Anmeldegebühr 5 Euro [24.10.2022]
https://www.gammertingen.de/de/menschlich/freizeit-und-kultur/stadtbuecherei.html

Gerlingen bei Stuttgart [14.10.2022]
Satzung (PDF)

Laichingen bei Ulm [24.10.2022]
https://www.stadtbuecherei-laichingen.de/#service

Lorch bei Schwäbisch Gmünd
https://www.stadt-lorch.de/Startseite/Oeffentliche+Einrichtungen/Buechereien.html
Nach Mail des Bibliothekars auf Anfrage [N2]

Pfullingen bei Reutlingen – einmalige Anmeldegebühr 10 Euro [N2]
https://stadtbuecherei.pfullingen.de/de/Leichte-Sprache

Schwetzingen
Satzung (PDF)

Walldorf, Rhein-Neckar-Kreis – einmalige Anmeldegebühr 2,50 Euro [N1]
https://www.stadtbuecherei-walldorf.de/

[10.11.2022 Simone Winkler schreibt mir:

dann gibt es noch – ohne Anspruch auf Vollständigkeit:
Verbund eAusleihe Neckar-Alb
– Gemeindebücherei Amstetten
– Bücherei im Forum Bodelshausen
– Gemeindebücherei Heroldstatt
– Gemeindebücherei Hirrlingen
– Gemeindebücherei Wannweil

Verbund Dreiländereck
– Mediothek Wutöschingen

Verbund Rems-Murr
– Gemeindebücherei Kernen

Verbund Ludwigsburg
– Ortsbücherei Affalterbach
– Stadtbibliothek Bietigheim-Bissingen
– Stadtbücherei Großbottwar
– Bibliothek Hemmingen
– Ortsbücherei Löchgau

Außerdem gibt es noch Berufsschulbibliotheken, die ebenfalls die Onleihe anbieten, bei denen aber keine Jahresgebühr erhoben wird. Z. B. in Biberach, Heidenheim, Esslingen, Kirchheim/Teck, Nürtingen (2x).”]

BAYERN (9)

Dinkelsbühl [N1]
https://www.dinkelsbuehl.de/deutsch/alle/kultur-freizeit/stadtbibliothek/unser-service

Garching bei München
http://stadtbuechereigarching.de/?page_id=403

Gunzenhausen
https://buecherei.gunzenhausen.de/angebot/service-fuer-gaeste.html

Kronach, Kreisbibliothek – einmalige Anmeldegebühr 2,50 Euro
https://www.kreisbibliothek-kronach.de/Service/Geb%C3%BChrenordnung

Kümmersbruck, Oberpfalz
https://kuemmersbruck.de/Gemeindebibliothek-Kuemmersbruck.o195.html

Pfaffenhofen, Kreisbücherei
https://www.landkreis-pfaffenhofen.de/leben/bildung/kreisbuecherei
[N2] Ebenso auch die Stadtbücherei, vermutlich auch die kreisangehörigen Gemeinden Wolnzach, Reichertshausen, Vohburg.

Röthenbach an der Pegnitz
https://www.bibliothek.roethenbach.de/anmeldung-nutzung.htm

Schönau am Königssee [N1]
https://www.schoenau-koenigssee.com/buecherei

Vilsbiburg bei Landshut
https://www.bibliothek-vilsbiburg.de/index.php/die-bibliothek/benutzerordnung

HESSEN (8)

Bad Homburg
https://wwwopac.bad-homburg.de/Services/Leser-werden

Dreieich bei Frankfurt [N1]
https://www.dreieich.de/kultur/stadtbuecherei_dreieich/_3_050_stadtbuecherei.php

Eschborn bei Frankfurt
https://www.eschborn.de/leben-in-eschborn/schulen-und-bildung/stadtbuechereien/service/

Marburg an der Lahn
https://www.marburg.de/portal/seiten/hilfen-faq-bei-fragen-zur-stadtbuecherei-900000195-23001.html#nolis_anker_Geb%C3%BChren

Reinheim bei Darmstadt: einmalige Anmeldegebühr 10 Euro
https://www.reinheim.de/buecherei/service-von-a-z/leseausweis.html

Weiterstadt bei Darmstadt: einmalige Anmeldegebühr von 5 Euro
https://www.weiterstadt.de/kultur-freizeit/kulturelles-leben/stadtbuecherei/index.php#tab-3

Wetzlar
Den Ausweis nutze ich seit Jahren selbst für die Onleihe.
https://www.wetzlar.de/stadtbibliothek#SP-grouplist-5-1:2

Wiesbaden – siehe oben!

MECKLENBURG-VORPOMMERN (1)

(Ludwigslust – hier ist die Onleihe ausnahmsweise bei der kostenlosen Benutzung nicht inbegriffen und kostet 20 Euro im Jahr)
https://bibliothek.ludwigslust.de/-/anmeldung

Rostock
Online-Registrierung für Einwohner von MV möglich
https://www.stadtbibliothek-rostock.de/de/benutzung/benutzungsordnung.php

NIEDERSACHSEN (2)

Nordenham im Oldenburger Land [N2]
https://stadtbuecherei-nordenham.de/

Wennigsen bei Hannover [N2]
https://bibkataloge.de/wennigsen/webopac/

NORDRHEIN-WESTFALEN (3)

Hückelhoven bei Heinsberg [N1]
https://www.stadtbuecherei-hueckelhoven.de/

Verl bei Bielefeld [N2]
https://www.bibliothek.verl.de/de/informationen/anmelden.php

Willich bei Mönchengladbach
https://www.stadt-willich.de/bibliothek

RHEINLAND-PFALZ (7)

Andernach
https://www.andernach.de/formulare/buecherei.pdf?cid=1ty, vgl. aber
https://archivalia.hypotheses.org/55182

Betzdorf, Ökumenische Stadtbücherei
Den Ausweis nutze ich seit Jahren selbst für die Onleihe.
http://buecherei-betzdorf.selfhost.bz:81/%C3%9Cber-uns/Infos-zur-Anmeldung-und-Ausleihe

Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern
http://www.medienzentren.info/hilfe-und-service

Göllheim, Donnersbergkreis
https://www.gemeinde-goellheim.de/buecherei/

Kirchheimbolanden
https://stadtbibliothek-kirchheimbolanden.de/anmeldung-kundenkarte/

Neustadt (Wied)
http://www.buecherei-nsw.de/Anmeldung

Sprendlingen-Gensingen bei Mainz [N2]
https://www.bibliothek-sprendlingen-gensingen.de/

SACHSEN-ANHALT (1)

Genthin
Online-Registrierung nur für Bürger*innen aus Sachsen-Anhalt möglich
http://www.bibliothek-genthin.de/texte/seite.php?id=128655

SCHLESWIG-HOLSTEIN (1)

Bad Schwartau bei Lübeck [N1]
https://www.bad-schwartau.de/media/custom/2327_5293_1.PDF?1605601582


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Stadtbibliotheken mit kostenlosen Benutzerausweisen und Onleihe“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search