Ein Gedanke zu „„Es war Nacht, und da waren Schlangen …“ – öffentliches Geständnis von Kulturgutraub“

  1. Helmut Thoma als Raubgräber „In einem Interview mit der WELT AM SONNTAG plauderte der ehemalige Geschäftsführer des privaten Fernsehsenders RTL darüber, wie er sich im antiken Palmyra als Raubgräber betätigte“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.