Ein Gedanke zu „DNA-Analysen könnten Ursprung indogermanischer Sprache verortet haben“

  1. Die Entdeckung, dass ausgerechnet eine unwegsame Bergregion zum Ursprung unserer Sprachen und Abstammung wurde, ist zwar wacker, aber sie bietet keine echte Erklärung.

    Doch ein Blick auf die Geschichte der Mega-Katastrophen hätte genügt, die Auswirkungen es Chicxulub-Asteroiden zu zeigen. Nach diesem Ereignis, das die Tierwelt radikal dezimierte und in weiten Teilen der Erde kein Stein auf dem andren blieb, konnte wohl nur in geschützten Gebirgsregionen etwas Neues entstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search