Auswertung der Umfrage: Wo wird Archivalia gelesen?

Zu http://archiv.twoday.net/stories/8442798

Umfragestart:
16.11.2010 02:58 Uhr
Westdeutschland-Süd (BW, BY, RP, SD, HE) 56 31,11%
Westdeutschland-Nord 49 27,22%
Ostdeutschland (ehem. DDR) 25 13,89%
Österreich 8 4,44%
Schweiz 14 7,78%
Belgien, Luxemburg, Südtirol, Liechtenstein 5 2,78%
Niederlande 3 1,67%
Sonstiges Kontinentaleuropa 5 2,78%
English speaking countries (UK, USA, CA, etc.) 4 2,22%
Rest der Welt 11 6,11%
Summe 180 100.00% letzte Stimme: 19.11.2010 22:51 Uhr

* Fast Dreiviertel aller Leser (72 %) sind Deutsche.

* Archivalia wird deutlich weniger im Osten als im Westen Deutschlands gelesen.

* Erstaunlich fand ich, dass mehr Schweizer als Österreicher es lesen.

* Enttäuschend niedrig ist – trotz English Corner und Berücksichtigung angloamerikanischer Themen – der Anteil der englischsprachigen Länder.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.