Die deutschen ‘Flugschriften des 16. Jahrhunderts’, hrsg. von Hans-Joachim Köhler

Die deutschen ‘Flugschriften des 16. Jahrhunderts’, hrsg. von Hans-Joachim Köhler, umfassen ca. 10.000 Flugschriften aus den verschiedensten europaeischen Bibliotheken. Die Flugschriften der Jahre 1501-1530 (Part I) wurden bereits digitalisiert, der Zeitraum 1531 bis 1600 (Part II) wurde im Jahr 2009 bearbeitet. Der Grossteil der Bilder wurde von Microfiches gescannt, wo immer moeglich wurden diese Schwarz-Weiss-Scans jedoch durch Farbscans ersetzt.

Wer die Digitalisate einsehen will, kann entweder nach Paderborn oder Salzburg fahren, anderswo weist DBIS sie nicht nach:

http://rzblx10.uni-regensburg.de/dbinfo/detail.php?bib_id=alle&colors=&ocolors=&lett=f&titel_id=9913



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2010, 25. November). Die deutschen ‘Flugschriften des 16. Jahrhunderts’, hrsg. von Hans-Joachim Köhler. Archivalia. Abgerufen am 25. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bqdu

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Die deutschen ‘Flugschriften des 16. Jahrhunderts’, hrsg. von Hans-Joachim Köhler“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search