Das Igor-Lied, ein umkämpftes Heldenepos

https://www.fr.de/kultur/literatur/literatur-zur-ukraine-das-igor-lied-ein-umkaempftes-heldenepos-91683464.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Igorlied

https://www.nzz.ch/articleCNWNB-ld.355242

http://nevmenandr.net/cgi-bin/trans.py?it=le

Es soll sich nicht um eine Fälschung handeln, weiß die Wikipedia (en): “While some have disputed the authenticity of the poem, the current scholarly consensus is that the poem is authentic and dates to the Middle Ages (late 12th century)”.

Der mir vorliegende Aufsatz des Romanciers Ota Filip (in: Gefälscht! 1988, Taschenbuchausgabe rororo 1992, S. 209-217) kommt ohne eine einzige Literaturangabe aus und erlaubt kein Urteil.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2022, 23. Juli). Das Igor-Lied, ein umkämpftes Heldenepos. Archivalia. Abgerufen am 18. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cgc8

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search