Bedenken gegen Baumwollhandschuhe?

Zu den Bedenken der Smithsonian-Sondersammlungen

Smithsonian Libraries Special Collections stipulates that staff and readers have clean, dry hands when handling books. This is for several reasons:

– Hands in gloves lack the tactility and manual dexterity of bare hands. Handling a book with gloved hands could lead to accidentally torn pages when the gloves catch on fragile edges, or a dropped book if the gloves prove to be loose or slippery.
– Cotton gloves in particular have a tendency to lift fragments from pages, including pigments. Their fibers can catch in cracks that are invisible to the naked eye, further damaging friable pigments and inks.
– This also means that cotton gloves retain a lot of dirt, making them not so clean after all! In this same vein, gloves cause the hands to sweat, and this moisture can penetrate the gloves to wind up on the books. Ew!

https://blog.library.si.edu/blog/2019/11/21/no-love-for-white-gloves-or-the-cotton-menace/

habe ich von Jana Mozarski in der Facebook-Gruppe Archivfragen folgende Antwort erhalten:

“Papier ( wenn es nicht verschmutzt oder schimmelig ist) muss nicht mit Handschuhen benutzt werden. Ablecken der Finger oder schmutzige ungewaschene Hände verbieten sich aber natürlich. Für Fotografische Materialien unbedingt Handschuhe tragen. Gern Einweg, weil die Baumwollhandschuhe zu lange getragen werden obwohl schon schmutzig und schweißig. Gegen saubere Baumwollhandschuhe ist nichts einzuwenden.”



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2022, 13. Juni). Bedenken gegen Baumwollhandschuhe? Archivalia. Abgerufen am 20. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cg53

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Bedenken gegen Baumwollhandschuhe?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search