Manuscriptorium-Digitalisate nun verlinkbar

Nach dem Relaunch des Projekts muss man sich mit dem Murks nun wieder ganz neu vertraut machen.

Beispiel für einen URI:

http://www.manuscriptorium.com/apps/index.php?direct=record&pid=AIPDIG-VKO___M_I_155_____02IUQ14-cs

Seiten können nicht verlinkt werden.

Scans sind derzeit nicht mehr sichtbar.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2015, 21. Juni). Manuscriptorium-Digitalisate nun verlinkbar. Archivalia. Abgerufen am 22. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bftl

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Manuscriptorium-Digitalisate nun verlinkbar“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search