Nochmals: Württembergische Geschichtsquellen

http://de.wikisource.org/wiki/W%C3%BCrttembergische_Geschichtsquellen

Bis Bd. 20 einschließlich sind die Bände kostenfrei online, wenngleich man für die Princeton-Bände in HathiTrust einen Proxy benötigt. Während Bände von Google vergleichsweise problemlos ins Internet Archive gebracht werden können, ist der Umgang mit dem HathiHelper eher lästig. Es wäre einfacher, wenn man jemand fände, der einen Shibboleth-Zugang zu HathiTrust hat, der darf die Bände als Ganzes herunterladen 🙁 Es gibt viele tausende Studierende in den USA, für die das zutrifft …



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2011, 12. Januar). Nochmals: Württembergische Geschichtsquellen. Archivalia. Abgerufen am 15. April 2024, von https://doi.org/10.58079/bpvp

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search