Grassi-Museum: Die beauftragte Zerstörung eines museumsrelevanten Denkmals

Zur Denkmalzerstörung im Grassi-Museum (Archivalia berichtete) äußert sich in MUSEUM AKTUELL (ausnahmsweise kostenlos online) Anette Rein zu Recht kritisch.

20.6.2022 Die Position der Zerstörer verteidigt in unsachlicher Form
https://boasblogs.org/dcntr/iconoclash-im-grassi-museum/


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Grassi-Museum: Die beauftragte Zerstörung eines museumsrelevanten Denkmals“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search