Zeitzeugen-Portal im Saarland

https://www.zeitzeugen.saarland/

Keine Permalinks, kein öffentliches Konzept der Langzeitarchivierung, keine Zeitzeugen aus den Gedächtnisinstitutionen bislang. Und der Umfang ist – der Bedeutung dieses belanglosen Bundeslands entsprechend – ein Witz: 10 (in Worten zehn) Zeitzeug*innen. Oral History gern, aber bitte mit mehr Substanz.

Via
https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/panorama/virtueller_erinnerungsort_mit_zeitzeugen_aus_dem_saarland_100.html (Danke an DS)


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.