Schwarz-Gelb kippt Bürgerbeteiligung bei Enquete-Kommisssion zum Internet

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,741690,00.html

“Mit seiner Enquete-Kommission zum Internet gibt sich der Bundestag modern – doch nun wird das Gremium vom Ältestenrat zurückgepfiffen: Die ursprünglich vereinbarte Bürger-Mitarbeit im Netz ist plötzlich nicht mehr gewollt. Die Opposition ist entsetzt.”

http://gruen-digital.de/2011/01/epartizipation-im-bundestag-eine-grosse-chance-wurde-vertan mit weiteren Hinweisen



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2011, 26. Januar). Schwarz-Gelb kippt Bürgerbeteiligung bei Enquete-Kommisssion zum Internet. Archivalia. Abgerufen am 17. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bpp7

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search