Inquisition und Digitale Sammlungen

Wieder ein lesenswerter Beitrag:

http://rechtsgeschiedenis.wordpress.com/2011/01/28/changing-your-search-angle

Anleitung zum Ermitteln von Digitalisaten:
http://de.wikisource.org/wiki/Wikisource:Bibliographieren

BASE ist sehr hilfreich, aber für deutschsprachige Bibliotheken ist inzwischen auch der entsprechende Filter des KVK wertvoll, da die meisten aktuellen Digitalisate wohl in den Verbundkatalogen katalogisiert werden.

Neu war mir der Hinweis auf die Inquisitions-Sammlung mit Alten Drucken

http://dspace.ceu.es/handle/10637/2771/browse?type=title&submit_browse=T%C3%ADtulo



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2011, 28. Januar). Inquisition und Digitale Sammlungen. Archivalia. Abgerufen am 26. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/bpon

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search