Das Verborgene ist es, was die Urban Explorer reizt

Urban Exploring: So nennt eine schnell wachsende Fangemeinde meist junger Leute ihr morbides Hobby. Die Entdecker steigen in verlassene Fabrikgebäude, Chemielabors oder Luftschutzbunker ein, um dort zu fotografieren, in Großstädten, aber auch außerhalb.

http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,737152,00.html

Fotos siehe etwa
http://marodes.de
http://www.lost-places.com

http://www.geschichtsspuren.de distanziert sich von unerlaubtem Eindringen.

monochrome season
gin_able http://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2011, 29. Januar). Das Verborgene ist es, was die Urban Explorer reizt. Archivalia. Abgerufen am 18. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/bpo9

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search