Hamburger Ausstellungsband ‘Von Rittern, Bürgern und von Gottes Wort’ 2002 nun online

http://www.handschriftencensus.de/forschungsliteratur/pdf/910.pdf

Die Abbildungen werden mit reduzierter Auflösung gegeben und sind daher ebenso unbrauchbar wie die künstlich unter 1 MB gehaltenen eigenen Handschriftenabbildungen des Handschriftencensus.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2011, 10. Februar). Hamburger Ausstellungsband ‘Von Rittern, Bürgern und von Gottes Wort’ 2002 nun online. Archivalia. Abgerufen am 3. März 2024, von https://doi.org/10.58079/bpj0

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Hamburger Ausstellungsband ‘Von Rittern, Bürgern und von Gottes Wort’ 2002 nun online“

  1. Unbrauchbar wofür denn bitte? Es soll ja auch nicht das Original ersetzen. Wer eine Druckvorlage o.ä. benötigt, soll sich halt an die jeweilige Bibliothek wenden. Im Buch ist die Qualität auch nicht besser und das ist jetzt jedenfalls mehr Leuten zugänglich als vorher.

    1. Unbrauchbar für die Wissenschaft Es geht nicht um die Druckvorlage, sondern um das normale wissenschaftliche Arbeiten, wenn man z.B.Schriftvergleiche durchführt. Die Bilder sind integraler Bestandteil des Textes, aber künstlich heruntergerechnet, denn im Buch sehen sie ganz gewiss nicht so aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search