Rückblick 2021: Unterhaltung und Vermischtes in Archivalia

https://archivalia.hypotheses.org/category/unterhaltung (160+ Beiträge)
https://archivalia.hypotheses.org/category/miscellanea (10+ Beiträge)
https://archivalia.hypotheses.org/category/wahrnehmung (9 Beiträge)
*
Ebenfalls unterhaltsam sind die Kategorien zu visuellen Quellen:
https://archivalia.hypotheses.org/category/bildquellen (60+ Beiträge)
https://archivalia.hypotheses.org/category/fotoueberlieferung (30+ Beiträge)
https://archivalia.hypotheses.org/category/karten (20+ Beiträge)

Im Juli gab es als Sommerserie “Europäische Lieder” – jeden Tag ein Lied in der jeweiligen Landessprache. Dummerweise ist Nr. 31 von YouTube verschwunden – ich hätte Sängerin und Titel angeben müssen! Dazu passt:

404 einmal anders

Von meinen Urlauben liegen zwei Bilderstrecken vor: zum Sualafeld und zur Rhön.

Gedanken über das Gendern machte sich Wolfgang H. Deutling: Neue deutsche Leid(t)kultur – „Geschlechtergerechte“ Sprache.

Der längst vergessene Bernie-Trend motivierte auch das Hochschularchiv der RWTH Aachen zu kreativem Schaffen:

https://archivalia.hypotheses.org/129255



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2022, 3. Januar). Rückblick 2021: Unterhaltung und Vermischtes in Archivalia. Archivalia. Abgerufen am 22. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cfbe

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search