Rückblick 2021: Fremde Federn in Archivalia

Archivalia ist ein Gemeinschaftsblog. Wer gern mitmachen möchte, wendet sich bitte an mich, damit ich einen Autorzugang freischalten kann.

Hervorgehoben seien aus dem Jahr 2021 nur die schätzenswerten Beiträge von Wolfgang H. Deuling, Dirk Ullmann und Jan Wieske.

Von Freiburger Studierenden stammen Beiträge über den Luxatlas, Neujahrsgrüße und WekickCorona.

Außerdem sind einige Texte zu nennen, die Archivalia zweitveröffentlichen durfte.

Zwei Beiträge aus dem Bremischen Jahrbuch über ein Typar-Fund mit Judensau-Darstellung: Jahrgang 2020, Jahrgang 2021

Chatauskunft im Schweizerischen Bundesarchiv – Aufsatz von Marco Majoleth

Jürgen Nemitz über Wikisource

Nachruf von Wilfried Reininghaus auf Alwin Hanschmidt (1937-2020)

Buchbesprechungen:

Iwan-Michelangelo D’Aprile: Sammelbesprechung über Graf: Pahl 2018 und Wortgewalten. Hans von Held 2018.

Reinhard Fülle über Alltagsmagie

Thomas Wallnig über Graf: Pahl 2018.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2022, 1. Januar). Rückblick 2021: Fremde Federn in Archivalia. Archivalia. Abgerufen am 23. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cfar

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search