9.6.2011: #AskArchivists Day on Twitter

“Did you allways wanted to ask archivists about their profession and about the collections in archives?

Ask away on #AskArchivists Day!

June 9, 2011, it will be #AskArchivists Day on Twitter. Join us that day and ask everything you allways wanted to know.

June 9 is also International Archives Day, organized by ICA, the International Council on Archives.

Follow the news on Twitter : @AskArchivists and be there on June 9, 2011!”

Posted on February 23, 2011 by Ask Archivists

Links:
http://twitter.com/AskArchivists http://askarchivists.wordpress.com


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
wolfthomas (26. Februar 2011). 9.6.2011: #AskArchivists Day on Twitter. Archivalia. Abgerufen am 25. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/bpb5


Ein Gedanke zu „9.6.2011: #AskArchivists Day on Twitter“

  1. Ich hätte jetzt schon eine Frage Wieso verlangt das Stadtarchiv Bad Homburg je vom Benutzer angefertigten (!) Scan 0,50 Euro?

    http://www.bad-homburg.de/sc/Kultur_Bildung/Stadtarchiv/Geb%FChren___Reproduktionen/4648256.asp

    Wann hört die Abzocke der Benutzer in den Archiven endlich auf?

    Wieso müssen überhöhte Gebühren bezahlt werden, wenn doch die Bestandserhaltung im öffentlichen Interesse liegt und von daher die auf sich entfallenden Mehrkosten grundsätzlich nicht vom Gebührenschuldner zu tragen sind?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search