Stadtarchiv Emmendingen digitalisierte historische Zeitungen

https://stadtarchiv.emmendingen.de/

Die Journaille sah natürlich keine Veranlassung, die neue Seite, die bei Google nicht trivial zu finden war (an erster Stelle steht die alte Homepage), zu verlinken:

https://www.regiotrends.de/de/aus-vereinen-gruppen/index.news.469613.stadtarchiv-emmendingen-macht-historische-zeitungen-ab-sofort-zugaenglich—neue-online-plattform-ermoeglicht-zukuenftig-den-einfachen-klick-in-die-geschichte-der-stadt-.html

https://www.badische-zeitung.de/emmendinger-geschichte-vom-sofa-aus-erkunden–206696900.html

“Die historischen Tageszeitungen “Hochberger Bote” (1866 bis 1901) und “Breisgauer Nachrichten” von 1902 bis 1945 sowie der Emmendinger Heimatkalender 1955 bis 1992 sind nun über die Homepage des Stadtarchivs zugänglich.”



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2021, 30. November). Stadtarchiv Emmendingen digitalisierte historische Zeitungen. Archivalia. Abgerufen am 28. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/cf1l

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search