Neues vom Adel

http://www.badische-zeitung.de/nachrichten/panorama/prinz-antonius-zu-fuerstenberg-heiratet–42471259.html

Der 25-jährige Prinz Antonius zu Fürstenberg wird am 18. Juni der zwei Jahre älteren Contessa Matilde Borromeo das Ja-Wort geben, bestätigte am Donnerstag ein Sprecher. Die Hochzeit soll auf der Isola Bella stattfinden, einer von drei kleinen Privatinseln der Borromeos im norditalienischen Lago Maggiore.

Prominente Schwäger

Der Bräutigam ist der zweite Sohn von Fürst Heinrich und Fürstin Milana zu Fürstenberg aus Donaueschingen. Er studiert in Mailand “Visual Graphics”. Seine Freundin Borromeo hat Agrarwissenschaften studiert. Auch ihre beiden Schwestern haben berühmte Männer: Die Ältere ist mit dem Sohn des Fiat-Gründers Agnelli, John Elkann, verheiratet. Die Jüngere ist mit dem Sohn von Prinzessin Caroline von Monaco, Pierre Casiraghi, zusammen.

Siehe auch
?s=f%C3%BCrstenberg
?s=donaueschingen



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2011, 10. März). Neues vom Adel. Archivalia. Abgerufen am 25. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/bp57

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search