Wallfahrten zu Unserer Lieben Frau in Legende und Geschichte

Das Buch von Stephan Beissel 1913 war bisher nicht online, die UB Freiburg hat meine Bitte vor sechs Tagen zum Anlass genommen, es ins Netz zu stellen, wofür gedankt sei.

http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/beissel1913

S. 513 (Sachregister) über weinende Marienbilder.


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

2 Gedanken zu „Wallfahrten zu Unserer Lieben Frau in Legende und Geschichte“

  1. Meine Freundin würde es interessieren was dieses Buch Wallfahrten zu unserer lieben Frau in Legende und Geschichte von Stephan Beisel kosten würde. Wer würde so ein Buch kaufen . Meine Freundin würde es vielleicht verkaufen ,wenn der Preis stimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.