US-Buch über Open Access (nicht Open Access) für 45 Dollar

http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=12445

Siehe auch
?s=heuchel

Österreichische Bibliothekare stellen Bibliothekarstagbeiträge erst nach ZWEI Jahren in E-LIS zur Verfügung, dubioser Open-Access-Anhänger Bruno Bauer weist Vorwürfe zurück – erbärmlich!

http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=11872 (Kommentare)


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.