Gedankenspiel zu Wikileaks

Stellen wir uns Deutschland im Jahre 1934 mit internet vor. Wikileaks hätte weltweit mit Originaldokumenten über Verfolgungen und KZ´s berichtet. Stellen wir uns vor, dass Nachrichten über Kriegsvorbereitung, Expansionspolitik, Rassismus und Überwachungsstaat rasant die Welt umspannt hätten, die Bevölkerung informiert wäre…Hätte Hitler eine Chance gehabt ?

FAZ UMFRAGE 4.12.2010
Muss Wikileaks gestoppt werden?
Nein, die Öffentlichkeit hat ein Recht auf alle Informationen: 6298 Stimmen
74,22%
Ja, geheime Dokumente müssen geheim bleiben: 2188 Stimmen
25,78%
Insgesamt wurden 8486 Stimmen abgegeben.



Diesen Blogbeitrag zitieren
vomhofe (2011, 13. März). Gedankenspiel zu Wikileaks. Archivalia. Abgerufen am 27. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/bp3n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search