Ein Gedanke zu „16th century shield returned to the Czech Republic“

  1. Rechtmässige Eigentümerin wäre ja wohl, wenn es mit Recht zuginge, die Familie Habsburg. Hören natürlich nicht alle gern, in diesem forum schon gar nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.