Website gegen das IÖG

Dieses Institut dient nicht den Historischen Hilfswissenschaften, es dient überhaupt nicht dem österreichischen Archivwesen, und es hat noch nie irgendeiner ominösen „Geschichtsforschung“ gedient – dieses Institut dient einzig und allein sich selbst!

http://www.geschichtsforschung.at

Gerade erst gesehen, obwohl bereits seit 2009 online. Die harsche Abrechnung erinnert an die regelmäßige Kritik an den Zuständen in der Archivschule Marburg.


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

5 Gedanken zu „Website gegen das IÖG“

  1. Quellen? Hallo,
    Auch wenn man vielerorts von Nicht-Marburgern Kritik über die Archivschule hört, konnte ich bei (kurzer) Recherche nur einen Text von Herrn Walberg finden. Kennt vielleicht jemand weitere schriftliche Quellen?

    1. Kritik an der Archivschule Die Kritik an der Archivschule kommt auch und gerade von Marburgern, die schließlich auch am besten beurteilen können, wie groß die Zeitverschwendung in einem Jahr des Referendariats dort ist.
      Das, was mir dort an Inhalten vermittelt wurde, hätte man in drei oder vier zweiwöchige Blocks packen können.
      Zugegebener Unterschied: Die Kritik ist weniger öffentlich, weil viele sich zunächst um ihre Karriere sorgen (solange sie jung sind und der Eindruck noch frisch ist) und später, wenn die Gelassenheit da wäre, das Thema nicht mehr wichtig genug erscheint.

    2. Das Pamphlet unseres 22. Kurses ist in einigen Bibliotheken einsehbar:

      Forum Ausbildungsfragen : Archivschule Marburg – aus Erfahrung gut? ; zur Kritik der traditionellen wissenschaftlichen Archivarausbildung

      Author: Karljosef Kreter
      Publisher: Bückeburg ; Duderstadt ; Hannover ; Kiel : “Kampfgruppe” des ehemaligen 22. Wiss. Lehrgangs an der Archivsch. Marburg – Inst. für Archivwiss., 1990

      Ebenso bereits 1989

    3. Hach, der Marburger “Pamphlete” sind doch genug geschrieben Nicht nur der 22. Lehrgang hD war da aktiv; irgendetwaqs in den Endzwanzigern gD haben ebenfalls geschrieben. M.W. war doch auch der ominöse 20. Kurs hd überaus rege – mit dem Erfolg der Potsdamer Gründung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.