"Die Wahrscheinlichkeit, dass von der englischen Wikipedia auf eine Open-Access-Zeitschrift verwiesen wird, liegt um 47 % höher als die Wahrscheinlichkeit eines Verweises auf eine kommerzielle Publikation"

Über eine neue Studie über den Zitationsvorteil von Open-Access-Publikationen in der Wikipedia berichtet:

http://www.mittelstandswiki.de/2015/07/wikipedia-studie-mit-open-access-findet-forschung-mehr-verbreitung

http://arxiv.org/abs/1506.07608


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.