Slowakei beendet Titel-Schwindel – ein bisschen

Jochen Zenthöfer schreibt mir:

In den Kommentaren zu

https://archivalia.hypotheses.org/129024

wurde mal wieder – zu Recht – auf die Slowakei hingewiesen.

Seit Jahren gab es deshalb Druck auf das Land. Es hat – ein wenig – gewirkt, wie heute berichtet:

https://www.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/neues-hochschulrecht-die-slowakei-beendet-schwindel-17304519.html

Über die bisherige Rechtslage berichteten früher u.a. SZ, Tagesspiegel usw.:

https://www.sueddeutsche.de/karriere/promotion-dr-bratislava-befriedigt-die-eitelkeit-1.393149

https://www.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/haeufung-von-plagiaten-doktor-aus-bratislava-15659401.html

https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/doktor-slowakei-plagiat-abkommen-vergleichbarkeit-bewertung-zeugnis/

https://www.tagesspiegel.de/wissen/deutscher-doktorand-in-bratislava-der-plagiator-der-sich-selbst-reinlegte/22637708.html


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Klaus Graf (21. April 2021). Slowakei beendet Titel-Schwindel – ein bisschen. Archivalia. Abgerufen am 24. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/cdol


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search