Stadtpatron Liborius von Paderborn

Kurtzer Historischer Bericht Von dem Leben, Reliquien und wundersamen Geschichten Des H. Bischoffs Liborii, Schirm- und Schutz-Heiligen Der Stadt und Stiffts Paderborn in Westphalen (1736)

https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6:1-410946 (noch nicht auflösbar, wieso kriegen es eigentlich die meisten anderen Digitalen Sammlungen hin, dass die URN unmittelbar bei Online-Stellung funktioniert?)

Leider fehlen 16 Seiten.

Liborius war in Paderborn Stifts- und Stadtpatron, schrieb ich 2002 (Digi20).

Ein protestantischer Schullehrer bezeichnete 1690 Liborius fälschlich als mittelalterlichen Stadtpatron von Lemgo, weiß Mertens 1873 (GBS).

Zu deutschen Stadtpatronen: https://archivalia.hypotheses.org/?s=stadtpatron

Q


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.