Rüxners Wappenbuch online

https://manuscripta.at/?ID=11973

Man kann den Rüxner-Teil auch Buch der Ahnenproben (jeweils vier Ahnen) nennen.


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.