Papiere mit Hakenkreuzstempeln, Pässe eines »Robert Griesinger« – ein Polsterer war entsetzt über seinen Fund in einem Sitzkissen

Der Historiker Daniel Lee forschte in halb Europa: Wer war dieser Griesinger, Opfer oder Täter?

https://www.spiegel.de/geschichte/robert-griesingers-versteckte-nazi-dokumente-die-spur-aus-dem-sessel-a-78cf25b2-96b1-497e-b150-2eaf5233ae0b

https://www.theguardian.com/books/2020/oct/10/the-ss-officers-armchair-by-daniel-lee-review-the-life-of-an-ordinary-nazi


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search