Lasst die Klausuren endlich sterben

Franziska Chuleck sagt

Jede Entscheidung für eine schriftlichen Klausur, ob online oder in Präsenz, sollte verpflichtend begründet werden müssen. Warum ist sie ohne Alternative? Inwiefern ist sie als Prüfungsform kompetenzorientiert? Wurden andere Prüfungsformen in Betracht gezogen? Warum wurden diese nicht genutzt?

:


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.