Fromme Vornamenslast: Johannes Nepomucenus Andreas Heinrich Joseph Karl Ferdinand Johannes Evangelist die Heiligen Drei Könige Achaz Michael Maria von Schwarzenberg

Wieso die Wiener Standesbeamten dem 1967 geborenen katholischen Erbprinzen einen Vornamen „die Heiligen Drei Könige“ haben durchgehen lassen, der überhaupt keiner ist, ist mir rätselhaft. Auch wenn recht bedenkliche Vornamen juristisch zulässig sind, solange der Rufname einigermaßen brauchbar ist, so ist eine Sammelbezeichnung „die Heiligen Drei Könige“ kein Vorname.

Ein Einzelfall ist das aber nicht, wie WW-Person zeigt, wo aber die Namensträger nach 1900 ohne Details bleiben – nutzloser Datenschutz!

Maria Theresia! Josepha Carola Aloisia Gabriela Vinzenzia Ferreria Stanislaa Angelika Thaddäa Juliana Allerheiligen v.Wilczek 22.5.1823-23.6.1898

Carl! Gregor! Georg Friedrich Heinrich Norbert Wenceslaus Johann Nepomuk Lazarus Klemens Maria Maercedes und alle Heiligen v.Carlow * v.Mecklenburg 14.3.1933-?

Beatriz Maria Christina Johanna Margarita Alexandra Feodora Charlotte Taddea Dagoberta Pia de la Piedad Heilige Dreifaltigkeit und aller Heiligen zu Hohenlohe-Langenburg 5.5.1935-?

Elisabeth! Christine! Augusta Luise Irene Anna Cäcilie Margarete Maria Immakulata Scholastika Katharina Gabriela und alle Heiligen v.Mecklenburg * v.Carlow 22.3.1947-?


Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Fromme Vornamenslast: Johannes Nepomucenus Andreas Heinrich Joseph Karl Ferdinand Johannes Evangelist die Heiligen Drei Könige Achaz Michael Maria von Schwarzenberg“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.