Zwei sensationelle Urkundenausfertigungen für St. Paul im Lavanttal aus dem 13. Jahrhundert im Handel

Mark Mersiowsky gutachtete. Preise auf Anfrage. (Danke an AT.)

https://inlibris.com/de/item/bn53040_de/?catalogue=94071

“Die schönste jemals auf den Markt gekommene Stauferurkunde: Der letzte Stauferkaiser bestätigt eine Urkunde seines Großvaters Barbarossa

Friedrich II., röm.-dt. Kaiser (1194-1250). Urkunde.
Ravenna, April 1226.”

https://inlibris.com/de/item/bn53041_de/?catalogue=94071

“Noch nie im Handel: Siegelurkunde des Wolfger von Erla, Gönners des Walther von der Vogelweide

Wolfger von Erla, Patriarch von Aquileia (1140-1218). Urkunde.
Antro (bei Cividale del Friuli), 25. IV. 1206.”



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2021, 26. Januar). Zwei sensationelle Urkundenausfertigungen für St. Paul im Lavanttal aus dem 13. Jahrhundert im Handel. Archivalia. Abgerufen am 22. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cd77

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Ein Gedanke zu „Zwei sensationelle Urkundenausfertigungen für St. Paul im Lavanttal aus dem 13. Jahrhundert im Handel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search