3 Gedanken zu „Frechheit allererster Güte“

  1. Also, ich verstehe die ganze Aufregung nicht: die denken in Riesa an die wirklich wichtigen Dinge und haben auch das Archiv nicht vergessen…..was will man mehr. Alles wird gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.