300 Jahre lang versklavten Piraten aus dem Maghreb Hunderttausende von Europäern

https://www.nzz.ch/feuilleton/christliche-sklaven-muslimische-herren-ld.1581245

Underground Prison (39257210214).jpg
By <a rel=”nofollow” class=”external text” href=”https://www.flickr.com/people/139452817@N04″>Andrew Brehmer</a> – <a rel=”nofollow” class=”external text” href=”https://www.flickr.com/photos/139452817@N04/39257210214/”>Underground Prison</a>, CC BY 2.0, Link



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2020, 25. November). 300 Jahre lang versklavten Piraten aus dem Maghreb Hunderttausende von Europäern. Archivalia. Abgerufen am 18. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/ccsm

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

3 Gedanken zu „300 Jahre lang versklavten Piraten aus dem Maghreb Hunderttausende von Europäern“

  1. In Deutschland einen Artikel solchen Inhalts zu veröffentlichen, würde sich keine Zeitung mehr trauen. Die NZZ ist einer der wenigen Lichtblicke in der linksgrünen Meinungsdiktatur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search