Neue Bestände im Staatsarchiv Graubünden online

https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/ekud/afk/sag/aktuelles/Seiten/Neue-Best%C3%A4nde-online-erschlossen.aspx

“Mit den neu erschlossenen Fotobeständen und -nachlässen finden zeitgleich über 19’000 Fotos Eingang in die Archivdatenbank und ebenfalls Digitalisate der Sammlung Bündner Hauszeichen.”

Geringe Auflösung, aber kein Wasserzeichen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2020, 31. Oktober). Neue Bestände im Staatsarchiv Graubünden online. Archivalia. Abgerufen am 18. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cco7

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search