Künstliche Intelligenz hilft Archäologen

“Ein Team von deutschen und mexikanischen Fachleuten konnte zeigen, dass entsprechend geschulte AI überraschend treffsicher in der Lage ist, den Ursprung archäologischer Funde aus naturwissenschaftlichen Untersuchungsdaten abzuleiten.” Es ging um Obsidianartefakte in Mexiko.

https://www.derstandard.de/story/2000119725857/kuenstliche-intelligenz-loest-archaeologische-raetsel

KI wird auch bei der Erkennung von Van-Gogh-Fälschungen eingesetzt:

https://www.alexanderthamm.com/de/blog/echtheit-des-van-goghs-muehle-von-wijk-immer-wahrscheinlicher-ki-algorithmen-sehen-kein-hinweis-auf-faelschung/



Diesen Blogbeitrag zitieren
Klaus Graf (2020, 3. September). Künstliche Intelligenz hilft Archäologen. Archivalia. Abgerufen am 16. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/ccdu

Autor: Klaus Graf

Historiker und Archivar, Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search