Grazer Bildersturm?

Was genau passiert ist, welche Sammlungen verschwunden sind, sagt der kurze Artikel über das Grazer kunsthistorische Institut nicht:

https://www.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/institut-fuer-kunstgeschichte-ein-grazer-bildersturm-16919769.html?GEPC=s3


3 Gedanken zu „Grazer Bildersturm?

    • Es geht nicht um Frau Steiner, die ist Leiterin des Kunsthauses. Es geht hier um das Institut für Kunstgeschichte. Der FAZ ist allerdings bei so etwas überhaupt nicht zu trauen, da werden gerne die wildesten Einzelmeinungen aufgebauscht. Dass nicht mal Namen und wirkliche Tatsachen genannt werden, nicht genannt wird, was mit der Sammlung passiert und ob es sich hier vielleicht schlichtweg auch mal nur um Aufräumen handelt, erfährt man nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.